Reisebericht: Die Trauminsel Koh Samet in Thailand

Koh Samet Insel in Thailand

Geschrieben von LampangMario

15. Dezember 2023

Der nächste Thailand Urlaub steht an. Doch wo genau soll es diesmal gehen. Wie wäre es mal mit Koh Samet?

Koh Samet – Anreise und Lage der Insel

Koh Samet, eine der Perlen Thailands, liegt im Golf von Thailand, etwa 220 Kilometer südöstlich von Bangkok und ungefähr 650 Kilometer nordöstlich von Chiang Mai. Die Insel ist Teil des Khao Laem Ya-Mu Ko Samet Nationalparks und erstreckt sich über eine Fläche von etwa 6,8 Quadratkilometern.Um nach Koh Samet zu gelangen, gibt es mehrere Anreisemöglichkeiten. Die gängigste Route ist die Anreise von Bangkok aus. Hierzu fahren Sie am besten mit dem Bus von der Eastern Bus Terminal Ekkamai in Bangkok nach Ban Phe, einem kleinen Hafenort auf dem Festland. Die Fahrt dauert etwa 3 bis 4 Stunden. Von Ban Phe aus erreichen Sie Koh Samet dann mit einem der regelmäßig verkehrenden Fähren.

Eine weitere Option ist die Anreise von Chiang Mai. Hier empfiehlt es sich, einen Inlandsflug nach Bangkok zu nehmen und von dort aus den oben beschriebenen Bus- und Fährtransfer nach Koh Samet zu wählen.

Auch dieser Artikel könnte Sie interessieren:Reisen innerhalb von Thailand.

Online Flugtickets günstig buchen

Während Ihrer Reise nach Koh Samet können Sie einige Sehenswürdigkeiten entdecken. Auf dem Weg von Bangkok nach Ban Phe passieren Sie den Khao Khitchakut Nationalpark, der für seine beeindruckenden Felsformationen und den Wat Khao Phlai Dam bekannt ist. Dieser Tempel liegt auf einem Hügel und bietet einen atemberaubenden Blick auf die Umgebung. Auch dieser Artikel könnte Sie interessieren: Wie teuer ist ein Urlaub in Thailand?

Diese Fehler bei der Anreise vermeiden

Es ist wichtig, einige häufige Fehler bei der Anreise nach Koh Samet zu vermeiden. Hierzu gehört das Vernachlässigen der Fährzeiten.

Die Fähren von Ban Phe nach Koh Samet haben bestimmte Abfahrtszeiten, und es ist ratsam, im Voraus zu planen und diese Zeiten zu beachten, um lange Wartezeiten zu vermeiden.

Außerdem sollten Sie darauf achten, Ihre Reisedokumente und Tickets sicher aufzubewahren und vor der Abreise zu überprüfen. Verpassen Sie nicht die Fähre, da es manchmal nur begrenzte Abfahrten pro Tag gibt.

Koh Samet, auch als „Insel der Träume“ bekannt, bezaubert Reisende mit ihrer natürlichen Schönheit und entspannten Atmosphäre. Die Insel bietet eine perfekte Kombination aus atemberaubenden Stränden, kristallklarem Wasser und einer reichen Unterwasserwelt. Erkunden Sie die Vielfalt von Koh Samet und erleben Sie unvergessliche Momente in diesem Inselparadies.

Was macht den Charme von Koh Samet aus

Koh Samet ist für seinen atemberaubenden, von Palmen gesäumten Sandstrände und sein kristallklares Wasser bekannt.

Die Insel bietet eine entspannte Atmosphäre, die perfekt für

Erholungssuchende ist. Hier können Sie am White Sand Beach entspannen, schnorcheln, tauchen oder einfach die tropische Natur genießen.

Erfahrungen von Reisenden nach einem Urlaub auf Koh Samet

Ein Reisender berichtete: „Koh Samet ist ein wahres Paradies. Die Strände sind traumhaft schön, das Wasser kristallklar, und die Atmosphäre ist entspannt. Ich habe in einer einfachen Strandhütte übernachtet und die Ruhe genossen. Mein absolutes Highlight war ein Ausflug zu den nahegelegenen Korallenriffen, wo ich bunte Fische und eine faszinierende Unterwasserwelt entdeckt habe.“ Auf der Suche nach Unterkünften werden Sie auf Koh Samet eine breite Palette von Optionen finden. Von preiswerten Gästehäusern bis hin zu luxuriösen Resorts ist alles dabei.
  • Günstige Unterkunft:
  • Eine einfache Strandhütte kostet in der Regel zwischen 500 und 1000 Baht pro Nacht, je nach Lage und Ausstattung. ![Günstige Unterkunft](https://example.com/guenstige-unterkunft.jpg)
  • Hochpreisige Unterkunft:
  • Für Luxusliebhaber gibt es exklusive Resorts, die Preise können hier bei 5000 Baht pro Nacht und mehr beginnen. ![Hochpreisige Unterkunft](https://example.com/hochpreisige-unterkunft.jpg)

    Fazit

    Koh Samet ist zweifellos eine der schönsten Inseln in Thailand. Ihre traumhaften Strände, die vielfältige Unterwasserwelt und die entspannte Atmosphäre machen sie zu einem perfekten Reiseziel für Erholungssuchende und Naturliebhaber.

    Bei der Anreise ist es wichtig, Fehler zu vermeiden, um einen reibungslosen Start in Ihren Urlaub zu gewährleisten.

    Egal, ob Sie in einer einfachen Hütte oder einem Luxusresort übernachten, auf Koh Samet werden Sie unvergessliche Erinnerungen sammeln.

    Auch diese Artikel könnten dich interessieren:

    1 Kommentar

    1. Christian

      Ich war vor Jahren auf der Insel und es ist seit dem einer meiner Favoriten in Thailand Urlaub zu entspannen!

      Antworten

    Einen Kommentar abschicken

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert